Ich kann es gar nicht glauben, mein Blog wird jetzt schon ein Jahr alt. Niemals hätte ich damals gedacht, dass ich irgendwann den Mut habe und einen Beauty Blog starte. Genauso wenig habe ich damals geahnt, dass ich eine Ausbildung zum Make Up Artist und Hairstylist mache und danach selbständig bin. Und ich muss sagen: Es ist das Beste was mir je passieren konnte.

Anlässlich dazu möchte ich euch mitnehmen auf eine kleine Zeitreise:

2014: Mein Arbeitsvertrag endete im Oktober und ich hatte noch keine neue Stelle gefunden. Zu viele schlechte Jobangebote und der Wunsch nach dem Traumberuf standen sich im Weg. Ich besuchte also schonmal die Make Up Schule um mir ein bisschen Infomaterial zu holen und eventuell doch die Karriere meines Traumberufes einzuschlagen. Große Bedenken wegen finanziellen Mitteln und wie geht es überhaupt weiter plagten mich und ich habe mir regelrecht den Kopf zerbrochen. Einen Tag vor Weihnachten unterzeichnete ich dann doch den Ausbildungsvertrag an der Make Up Schule und der Kurs ging schon am 05.01.2015 los. Zu der Zeit war ich schon eifrig dabei, Blogs zu lesen und mir Youtube Videos anzuschauen.

2015: Ich absolvierte eine 3 monatige Ausbildung zum Make Up Artist und Hairstylist und hab mich danach selbständig gemacht. Viele freie Shootings, lächerliche Jobangebote und tolle Leute pflasterten den anfänglichen Weg. Und mit lächerlich meine ich wirklich unter aller Sau. 20 Models für die tolle Fashion Week stylen und dafür gibt es dann 30 Euro Material. Ein Witz oder? Und das nur wegen der Referenz? Nein danke.

2016: Ein Jahr selbständig und es macht mir immernoch Spaß – unglaublich. 🙂 Die freien Shootings haben sich so langsam gelohnt und es flatterten schon einige Jobangebote rein, die super waren. Viel läuft auch über Mundpropaganda. Umso mehr Leute man kennt, umso besser ist das natürlich. ABER, dieser Weg ist schwierig und steinhart. Das klingt jetzt vielleicht wie zuckerschlecken, ist es aber ganz und gar nicht. Nur wer den Biss hat, setzt sich durch und kann in der Branche bestehen. Highlight in 2016: Eine Anfrage für The Voice of Germany. Seitdem war ich schon mehrmals am Set, dürfte Talente und Coaches aufhübschen. 2. Highlight: Ich habe mich endlich getraut und im Mai meinen Blog online geschalten. Die Wochen davor habe ich mich viel mit dem Design, den Themen und der Gestaltung beschäftigt. Mein Bruder ist mir eine große Hilfe, denn ohne ihn wäre heute wahrscheinlich noch nichtmal meine Portfoliowebsite online. Dieses ganze Server-Gedöns verwirrt mich halt nur. 🙂

2017: Am Anfang des Jahres hatte ich ein kleines Tief und war nicht wirklich motiviert Beiträge zu schreiben und Bilder zu knipsen. Aber ich glaube, dass hat jeder Blogger mal. Ups, habe ich mich gerade Blogger genannt. Schon irgendwie komisch. 🙂 Schön ist das Gefühl, wenn der Blog so langsam wahrgenommen wird und Feedback kommt. Der Blog macht mir Spaß und das ist das, was zählt.

Meine Leser motivieren mich immer wieder, also ihr, mit dem Blog weiter zu machen indem sie einfach nur meine Beiträge lesen und ein paar liebe Kommentare da lassen. Natürlich möchte ich mich auch bei Manu und ihre tollen Fotos bedanken. Sie ist mir ebenso eine große Hilfe und hat selbst Spaß daran, Produktbilder zu schießen und ihre Kreativität einzusetzen.

Ich hoffe, das mein Blog noch weiter wächst und ich euch noch viele tolle Reviews und Make Up Looks zeigen kann. Und wer weiß, was Pepe und Kira noch zu berichten haben. 🙂


GEWINNSPIEL

Zum Anlass des 1-jährigen Geburtstag meines Blogs gibt es ein Gewinnspiel bestehend aus 2 Sets. 🙂 Es können also 2 Gewinner gelost werden.

SET 1

MAC Lippenstift Faux
Catrice Nagellack
Bilou cremiger Duschschaum – Chocolate Cupcake

SET 2

MAC Lippenstift Mehr
Catrice Nagellack
Bilou cremiger Duschschaum – Fizzy Berry

Was müsst ihr tun um teilzunehmen?

Um das Gewinnspiel fair zu veranstalten, habe ich ein Tool über Rafflecopter angelegt. Ihr sammelt dort eure Lose und umso mehr Lose ihr habt, umso mehr habt ihr die Chance eines der Sets zu gewinnen. 🙂 Das Gewinnspiel startet mit Veröffentlichung dieses Blogbeitrages und endet am 31.05..2017 um 00:00 Uhr. Die Teilnahmenbedingungen findet ihr HIER.

a Rafflecopter giveaway