Schon seit einiger Zeit setzen sich wieder metallische Farben und Effekte durch. So auch auf den Nägeln mit holographischen Lacken. Da ich mir kein Puder wegen der Sauerei holen wollte, hab ich Ausschau nach Lacken gehalten. In den Läden hat nichts annähernd meinen Vorstellungen entsprochen und wenn ja, dann viiieeel zu teuer. Also hab ich mal Amazon durchstöbert und siehe da – ein 4er Set Holo Lacke von BORN PRETTY. Die Lieferung hat ca. 3 Wochen gedauert. Deshalb habe ich schon fast wieder vergessen, dass ich die Lacke bestellt habe. Aber pünktlich zum Valentinstag kamen sie an und die Freude war riesig. Aber nun erstmal zu den Farben.

Dreams Girl

Der Mädchenlack im Set. Er ist mir etwas zu schlicht wenn ich ehrlich bin.

 All-Embracing

Der dunkle Part. Ich liieeeebeeee ihn.

Magic Rainbow

Schlicht, aber dennoch auffällig. Etwas silbriger als der letzte Kandidat.

Fly In The Sky

Passend zum Einhornhype versprüht er alle Regenbogenfarben auf den Nägeln.

Fazit

Die Lacke haben einen schönen breit gefächerten Pinsel. Somit ist das aufpinseln super einfach. Sie haben genau die richtige Konsistenz zum lackieren. Nicht zu dünnflüssig und nicht zu dickflüssig. in 2 Schichten decken sie prima, halten lange und lassen sich super einfach ohne Rückstände wieder ablackieren.

Ich bin begeistert und habe für das Set ca. 35 € bezahlt. Wenn man das auf die einzelnen Lacke runter rechnet sind das ca. 9 € pro Lack und somit völlig in Ordnung.

xoxo