Knapp ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung der 24 Karat Nudes Eyeshadow Palette ist nun die Graffiti Nudes Eyeshadow Palette von Maybelline in der Drogerie erhältlich. Eine kunterbunte Palette mit 12 Farben die passend zum Sommer erhältlich ist. Ich war die letzten Tage oft im DM und habe Ausschau nach der neuen Palette gehalten und konnte dann zum Glück noch das letzte Exemplar in der Maybelline Theke ergattern. Sie kostet wie gewöhnlich 9,95 €.

Wie auch bei den Vorgängern krümeln die Farben, vor allen Dingen die matten Farben, ganz schön doll. Die hellen Töne decken beim swatchen nicht mega gut, hinterlassen aber einen schönen Schimmer. Ich denke das dies ein schöner Kontrast zu den knalligen Farben ist.

obere Reihe

Ich war überrascht wie gut doch der dunkle Ton deckt, dafür ist das Dunkelblau (mittig) eher ein wenig zickig. Die Farbe ganz rechts hat mich etwas an eine Mischung aus der Farbe Club und Blue Brown von MAC erinnert. Wer sie nicht kennt: Die zwei Farben von MAC sind Duochrome Eyeshadows bzw. Pigmente und schimmern je nach Lichteinfall anders. Bei Club ist es eher ein grün und rot und bei Blue Brown, wie der Name es schon sagt, ein Blau und rötliches Braun. Um Grün oder Blau mehr hervorzuheben, muss man einfach etwas mehr schwarz unter oder über den Lidschatten tupfen.

untere Reihe

Hier kann man sehr gut erkennen, dass die Farben auf der linken und rechten Seite nicht der Vorreiter in Sachen Deckkraft sind. Die anderen Farben gefallen mir super, vor allen Dingen der orange schimmernde Ton. Da ich blaue Augen habe, sieht er bestimmt besonders schön aus. Ich schminke sehr gerne komplementär, weil dies die Augenfarben so schön hervorhebt und sie super toll strahlen lässt.

Leider habe ich es noch nicht geschafft euch einen Look zu schminken. Das hole ich aber so schnell wie möglich nach und ich bin gespannt was sich so alles mit den Farben zaubern lässt. Wie immer werde ich aber eine Eyeshadow Base benutzen. Diese sorgt dafür, dass die Lidschatten nicht in die Fältchen rutschen oder im Laufe des Tages verschwinden. Ich bevorzuge dafür den MAC Paint Pot in der Farbe Painterly. Dieser passt perfekt zu meinem Hautton und hat ein mattes Finish. Somit mach ich mir, was die Haltbarkeit angeht, keine Sorgen.

Habt ihr die Palette schon für euch entdeckt?

MerkenMerken

MerkenMerken