Vor einiger Zeit kam die liebe Manu auf mich zu und erzählte ganz freudig das wir bald eine Beauty Box names SOTHY BOX von einer ihrer Freundinnen zugeschickt bekommen. Darauf war ich echt gespannt, weil ich diese Box noch gar nicht kannte. Die SOTHYS BOX hat ein ähnliches Prinzip wie die Glossybox. Sie ist alle 3 Monate erhältlich und das auch ohne Abo. Das finde ich schonmal gut. Sie kostet allerdings 29,95 €, ist also teurer als die Glossybox mit 14,50 € für 3 Monate. Die Box hat einen Gesamtwert von mindestens 60 €, beinhaltet mindestens 4 Produkte von SOTHYS, davon mindestens eine Originalgröße und einen Gutschein im Wert von 10 €. Enthalten sind Produkte für die Gesichts- bis Körperpflege, dekorative Kosmetik und saisonal auch Sonnenpflege.

Sothys Box

Wer oder was ist SOTHYS?

SOTHYS ist ein französisches Familienunternehmen und wurde 1946 in Paris gegründet. Namensgeber ist der Stern Sothys, im alten Ägypten als Göttin der Schönheit verehrt. Heutzutage ist SOTHYS in 120 Ländern exklusiv im Institut & Spa erhältlich. 15.000 Institute weltweit vertrauen auf die hochwirksame Hightech-Pflanzen-Kosmetik. Leider sagt mir die Internetseite dieser Marke nicht, ob die Produkte vegan sind oder nicht. Sie gewinnen neue Wirkstoffe aus heimischen Pflanzen und entwickeln sich so weiter.

Sothys Box

Welche Produkte sind in der Herbst Box 2016?

Sothys Box

Gourmet Lippenbalsam mit Mandarine und Kumquat (Originalgröße) // 12 EUR

Warum nun das Wort Gourmet enthalten ist kann ich leider nicht sagen. Ich verbinde es ja eher mit essen und genießen. Vielleicht ist es ja das Prinzip das dahinter steht? Genießen? Der Balsam hat eine geschmeidige Textur und pflegt die Lippen. Er riecht wirklich sehr fruchtig nach Mandarine. Gerade für die Jahreszeit genau richtig. Enthalten sind ätherisches Mandarinenöl, Sonnenblumenöl und synthetischer Bienenwachs.

HYDRA Feuchtigkeits-Creme Gel (Sondergröße 30 ml) // 55 EUR

Die Originalgröße enthält 50 ml. Ich finde für eine Feuchtigkeitscreme ist das schon ein stolzer Preis. Sie hat eine Geltextur und ist für normale und Mischhaut geeignet. Enthalten sind allerdings Hyaluronsäure und patentierter Boletus-Exrakt 1055. Manu hat sich ein paar Produkte mitgenommen und hat nicht nur einmal erwähnt wie begeistert sie von der Creme ist. Sie findet, dass ihre Haut frischer und straffer aussieht.

Multi-Action Augencreme (Sachet-Probe) // 47 EUR

Passend zur Gesichtscreme pflegt die Augencreme die empfindliche und dünnhäutige Augenpartie. Sie wirkt gegen Falten, Augenringe, sogar Tränensäcke und sorgt für einen jugendlich erscheinenden Blick. Wichtig wenn ihr eure Augenpartie eincremt: Bitte nur sanfte Bewegungen oder leichtes einklopfen in die Haut. Die Haut ist an der Stelle wirklich sehr dünn und sehr empfindlich. Ihr könnt euch sonst sehr leicht verletzen und das will ja nun niemand. Enthalten sind Luzernen-, Eschen- und Leinsamen Extrakt. Sie ist frei von Duft- und Farbstoffen. Auch das ist für viele sehr wichtig. Nicht selten habe ich Kunden die keine Duftstoffe vertragen und ihre eigenen Produkte mitbringen. Klar, man kann nicht davon ausgehen das der Make Up Artist nur Parfümfreie Produkte mit sich rumschleppt. Die Creme ist außerdem augenärztlich getestet, auch für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträger geeignet. Die Originalgröße enthält 15 ml.

Korrekturcreme Augenschatten (Sachet-Probe) // 27 EUR

Zusätzlich zur Augencreme könnt ihr diese Korrekturcreme auftragen um eure Augenschatten zu mindern. Sie enthält mineralische Pigmente, mindert Schwellungen und Spuren von Müdigkeit. Auch sie enthält keine Duftstoffe. Ob sie aber ausreichend deckt muss jeder für sich selber entscheiden. Ich greife da lieber zum Corrector und Concealer. Die Originalgröße enthält 10 ml.

Express-Verfeinerer für Hand & Fuß mit Grüntee & Feige (Originalgröße) // 19 EUR

Angereichert mit Zucker und Baumwoll-Öl pflegt und verleiht das Peeling Händen und Füßen samtweiche Haut. Ihr gebt eine kleine Menge beispielsweise auf eure Hände und tragt das Produkt in kreisenden Bewegungen auf und spült es anschließend mit Wasser wieder ab. Aber sie pflegt wirklich wunderbar und riecht sehr angenehm. Der Duft ist sehr angenehm und die Pflege passt genau in den Winter rein. Enthalten sind 75 ml.

Sothys Box

Eau Parfummée mit Frangipani & Pflaume (Duft-Probe) // 25 EUR

Ein sehr leichtes Parfum mit exotischen Aromen. Beschrieben wird es vanillig-süß, blumig und fruchtig. Nicht fotosensitiv. Meinen Geschmack hat es nicht so getroffen.

Lidschatten No. 40 bronze nacré (Originalgröße) // 19 EUR

Bronzefarbener Lidschatten mit feinem Schimmer. Man kann den Lidschatten trocken oder nass auftragen. Der Farbton ist sehr schön und die Pigmentierung wirklich sehr gut. Die Textur ist sehr weich und er krümelt so gut wie nicht. Ich hab euch den Lidschatten mal geswatcht. Vielleicht bau ich ihn mal in ein Make Up Tutorial ein. Ob er seine 19 Euro wert ist, muss jeder selber entscheiden.

Sothys Box

Fazit

In der Herbst Box ist ein bunter Mix zur Hautpflege und ein Lidschatten, der super in diese Jahreszeit passt. Die meisten Produkte überzeugen voll und ganz und haben eine tolle Qualität. 2 Originalgrößen waren enthalten und ich bin gespannt wie die nächste Box aussieht und ob wir wieder Glück haben euch eine vorzustellen.

Kennt denn jemand von euch die SOTHYS Produkte?