Kürzlich erreichte mich eine süße kleine Box von SOTHYS. SOTHYS habe ich euch bereits letztes Jahr im Rahmen der Herbstbox vorgestellt. In der schwarzen Box befand sich die diesjährige Sommerkollektion Désert Chic von Eyeliner über Lippenfarben bis hin zum Nagellack. Beim Auspacken dürften meine Augen wie bei einem kleinem Mädchen gestrahlt haben.

Inspiriert von sonnigen Wüstenlandschaften und modischem Ethno-Flair setzt SOTHYS mit « Désert chic » farblich auf Koralle, Khaki- und Sandtöne.

sothys desert chic sommerkollektion

SOTHYS Bronzing Powder  39.50 Euro

sothys desert chic sommerkollektion bronzer

Der Bronzer (Nr. 20 terre du désert) kommt in einer sehr hochwertigen schwarzen Verpackung mit Samthülle her. Auf dem Deckel ist das Logo von SOTHYS geprägt, was ich sehr schön finde. Öffnet man die Verpackung so springt einem gleich die einzigartige Prägung im Mashrabiya-Stil in die Augen. Diese ist durch die orientalische Architektur inspiriert. Da traut man sich schon gar nicht das Produkt zu benutzen um die Prägung nicht zu zerstören. Die Textur ist super soft und enthält sogar einen kleinen Schimmer. Aber das Finish ist trotzdem ein samtig mattes und natürliches. Mein erster Gedanke war, dass der Farbton für mich zu gelblich ist. Umso überraschter war ich das dies gar nicht so schlimm war und der Bronzer sich eigentlich super an meinen Hautton angepasst hat.

Das Produkt lässt sich sehr gut mit dem Pinsel aufnehmen und auf die Haut auftragen. Fall-Out konnte ich keines feststellen, was für die Qualität von SOTHYS sprechen lässt. Die Verpackung und diese tolle Prägung haben natürlich die volle Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

SOTHYS Calligraphy Eyeliner  22.00 Euro & SOTHYS Eyeshadow Pencil  19.00 Euro

sothys desert chic sommerkollektion eyeliner und lidschattenstift

Über den Calligraphy Eyeliner habe ich mich sehr gefreut, da ich jeden Tag Eyeliner trage und ihn am liebsten mit einer Filzspitze zeichne. Damit kann man sehr präzise zeichnen und kriegt meist einen perfekten Wing mit einer spitz zulaufenden Spitze am Ende hin. Natürlich kommt er für die Sommerkollektion nicht im klassischem Schwarz daher, sondern in der Nuance namens Cactus – ein Khakigrau. Der Trend geht ja weg vom schwarz und hin zu anderen Eyelinerfarben. Diesen hier finde ich sehr alltagstauglich, da er keine knallige Farbe hat, aber auch nicht langweilig schwarz ist. Das matte Finish und die Haltbarkeit rechtfertigen den doch recht hohen Preis. Auch die Verpackung ist sehr schön und im Schminktäschchen macht er schon was her.

Der Eyeshadow Pencil mit dem Farbton Nr. 10 rose des sables hat eine cremige Textur. Die Farbe ist irgendwas zwischen rose, gold und etwas silber, aber wunderschön. Zum Highlighten kann ich mit den Eyeshadow Pencil sehr gut vorstellen. Auf dem Augenlid sehe ich das etwas kritischer, da Cremeprodukte dort immer mit einem prudrigem Produkt gesettet werden sollten. Wer zu öliger Haut neigt, wird schnell merken, dass cremige Lidschatten in Stiftform sehr schnell in die Crease rutschen und sich unschön absetzen. Schöne Highlights erzielt man allerdings im Augeninnenwinkel und an der Augenbraue. Für die Wangenknochen wären mir die Partikel zu “grob”, wobei sie das nicht wirklich sind. Das ist aber meckern auf hohem Niveau. 🙂

sothys desert chic sommerkollektion

sothys desert chic sommerkollektion

SOTHYS Ombre Matt Eyeshadow  19.00 Euro

sothys desert chic sommerkollektion lidschatten

Überrascht war ich über den doch recht dunklen Lidschattenton in der Farbe Nr. 50 Safari. Das Khakibraun passt super zum Lidschattenstift und dem Eyeliner. Die Verpackung ist wie bei dem Bronzer sehr edel und hochwertig. Auch hier ist für den Schutz der Verpackung eine Samthülle mit bei. Für einen matten Lidschatten ist dieser hier super pigmentiert und lässt sich sowohl trocken als auch feucht auftragen. So kann man mit der Deckkraft sehr gut variieren. Die Textur ist sehr fein und ermöglicht ein gutes Verblenden. Auch das ist nicht immer einfach mit matten Lidschatten. Fall Out gibt es minimal, aber das ist bei matten Lidschatten absolut okay. Da ich meine Grundierung eh immer erst nach dem Augen Make Up mache, stört mich das nicht und ich kann nochmal mit einem feuchten Tuch über mein Gesicht gehen.

SOTHYS Liquid Lipstick  23.00 Euro

sothys desert chic sommerkollektion liquid lipstick

sothys desert chic sommerkollektion liquid lipstick

DIE Textur-Innovation von SOTHYS – ein Mix aus Lipgloss und Lippenstift. Soll heißen, der Glanz vom Lipgloss und die Deckkraft von einem Lippenstift sind in einem Produkt enthalten. Der Applikator in Form einer 8 hat schon eine sehr besondere Form mit der sich das Produkt aber super einfach auftragen lässt. Überrascht war ich bei dem rötlichen Ton. Keine Patzer am Rand und ein gleichmäßiges auftragen gelingen wie von Kinderhand. Die Kombination aus verschiedensten Pflegeprodukten macht die Lippen weich und samtig. Für einen langanhalten Effekt sollte vorher ein passender Lipliner aufgetragen werden.

In der Box waren die Farben Nr. 10 tangerine und Nr. 20 sanguine enthalten.

sothys desert chic sommerkollektion

SOTHYS Nail Laquer 10.00 Euro

sothys desert chic sommerkollektion nagellack

sothys desert chic sommerkollektion nagellack

Der kleine süße Nagellack hat die Farbe Nr. 309 corail. Bei dem Korallton dachte ich zuerst an ein Dupe zu Essie Tarte Deco. Beim Auftrag stellte sich aber heraus das der Essielack etwas mehr ins Orange geht und etwas mehr “knallt” auf den Nägeln. Währenddessen ist Corail ein typischer Korallton. Er gefällt mir erstaunlich gut auf den Nägeln und könnte sich zu einem Favoriten entwickeln. Der Pinsel ist ein breit gefächerter, der einen einfachen Auftrag möglich macht. Ich liebe diese Art von Pinseln bei Nagellacken. In max. 3 Schritten hat man den gesamten Nagel anlackiert. Übrigens sind die Lacke von SOTHYS mit Biotin angereichert und versorgen den Nagel mit Biotin und anderen wichtigen Eigenschaften.

Leider trage ich Nagellack nicht mehr so oft, weil ich nach nicht mal 24 Stunden Patzer an den Kanten feststelle und ich diese so gar nicht mag. Dies hatte ich bei dem Lack von SOTHYS allerdings nicht. Die Farbe gefiel mir draußen sogar noch besser als in der Wohnung.

sothys desert chic sommerkollektion

sothys desert chic sommerkollektion

FAZIT

Die Sommerkollektion gefällt mir sehr sehr gut. Dazu kommen die hochwertigen Verpackungen und Formeln, die ihrem Preis absolut gerecht werden. Die Kollektion ist farblich super aufeinander abgestimmt und es lassen sich so einige tolle Looks damit zaubern.

Die Kollektion ist schon seit März in Instituten und Spa´s erhältlich. Ein Institut in eurer Nähe findet ihr HIER.

Kennt ihr SOTHYS bereits und wie gefallen euch die Produkte?

** PR-SAMPLE

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken