Ich weiß, zurzeit lade ich so einige Beiträge über die Marke SOTHYS hoch. Zum einen habe ich so einige Produkte zum Testen bekommen und zum anderen bin ich wirklich angetan von der Marke und ihren Produkten. Sowohl die Pflege als auch die Make Up Linie hat meine Aufmerksamkeit und hat mich bis jetzt sehr überrascht.

Unter anderem war im letzten Paket die aktuelle Herbst/Winter Kollektion dabei. Schon der Sommerlook sah super aus und auch diese Box hat mich nicht enttäuscht.

Enthalten sind einige Produkte für die Augen, zwei Lippenstifte, Rouge und Nagellack.

BLUSH – 30 VOILE DE ROSE 29,50 €

Das Rouge hat mich am meisten in dieser Box überrascht. Allein die Farbe und dann ist es auch noch ein Cremeprodukt. Ich gebe zu, Cremerouges benötigen etwas Übung, aber wer zu trockener Haut neigt, dem kann ich solche Produkte nur ans Herz legen. Die Farbe ist ein dunkleres Rosenholz, was sich super in die Haut einarbeiten und verteilen lässt. Voraussetzung dafür ist eine feuchte Unterlage. (Also noch nicht pudern!) Für die Anwendung empfehle ich die Haut sehr gut einzucremen und die Foundation gut einzuarbeiten. Bevor sich alles komplett mit der Haut verbunden hat, sollte man das Cremerouge auftragen und einarbeiten, da es sonst fleckig wird. Hierzu am Besten ein wenig Produkt mit dem Zeigefinger aufnehmen und einklopfen. Sollte es dennoch fleckig geworden sein, einfach mit dem Beautyblender rübergehen. 🙂

SMOKEY EYES DUO  – 10 GRIS ZINC & 20 FEUTRINE PRUNE 29,50 €

10 – Gris Zinc

20 – Feutrine Prune

Mit im Paket sind zwei Smokey Eyes Duo Sets enthalten. Sie bestehen jeweils aus einem cremigen Lidschattenstift und einem Kajalstift in Grautönen (10) und Pflaumentönen (20). Die cremigen Lidschattenstifte enthalten Glitzerpartikelchen und lassen sich dadurch gut verteilen, für meinen Geschmack etwas zu gut. Sie könnten etwas mehr decken, aber gefallen mir trotzdem sehr gut. Für wirklich extreme Smokey Eyes eignen sie sich aber eher nicht so. Die Kajalstifte decken schon etwas mehr und lassen sich gut verblenden, außer am unteren Wimpernkranz. Dort konnte ich diese nicht so sauber verblenden, wie ich es mir gewünscht hätte. Dafür halten sie aber den ganzen Tag und verrutschen nicht.

LIPSTICKS – 310 ROSE LEPIC & 320 ROUGE DES ARTS JE 25 €

320 ROUGE DES ARTS I 310 ROSE LEPIC

Die Lippenstifte haben eine matte Textur und decken sehr gut. Für meinen Look habe ich den helleren von beiden verwendet. Ein toller Alltagston, im Gegensatz zu der roten Schönheit. Er ist perfekt für einen Abendlook mit zart geschminkten Augen. Mich freut besonders das sie nicht unschön ausbluten, sondern dort bleiben, wo ich sie aufgetragen habe. Sie halten so 5-6 Stunden auf meinen Lippen. Die Lippenstifte haben mich zu 100 % überzeugt.

NAGELLACK – 310 ROUGE DES ARTS 10 €

Der Nagellack mit seinem verführerischen Rot hat eine tolle Qualität. Durch den breit gefächerten Pinsel lässt sich der Lack einfach und präzise auftragen. Er deckt bereits bei der ersten Schicht sehr gut, aber mit einer zweiten ist man auf der sicheren Seite. Er hält gut 2 Tage bei mir, wozu ich aber sagen muss, dass Nagellacke nicht mehr lange auf meinen Nägeln haften, egal wie ich sie vorbereite.



Fazit

Ich finde die Zusammenstellung des Herbstlook´s sehr gelungen und bin überrascht von dem Rouge und den Lippenstiften. Sie sind perfekt für den Herbst und lassen sich gut in meine Alltagsroutine einfädeln.

Die Kollektion ist seit Anfang September in Instituten und Spa´s erhältlich. Ein Institut in eurer Nähe findet ihr HIER.

Wie gefallen euch die Produkte?